Nach Darstellung des Analysten Stefan Scharff von SRC Research hat die OVB Holding AG für den Neunmonatszeitraum des Geschäftsjahres 2019 (per 31.12.) ein gutes Zahlenwerk präsentiert, um die Ziele des Unternehmens für das Gesamtjahr 2019 zu erreichen. In der Folge bestätigt der Analyst sein Kursziel und erneuert das positive Rating.

Nach Analystenaussage sei die Vertriebsprovision des Konzerns um fast 12 Prozent auf 189 Mio. Euro gestiegen. Das

Den kompletten Artikel finden Sie hier…

Jetzt den vollständigen Artikel lesen