Partners Group / Schlagwort(e): Sonstiges
Partners Group gibt die Resultate der Generalversammlung bekannt

25.05.2022 / 18:19


Baar-Zug, Schweiz, 25. Mai 2022 | Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 Kotierungsreglement (KR)

An der heutigen Generalversammlung von Partners Group Holding AG in Baar-Zug, Schweiz, genehmigten die Aktionärinnen und Aktionäre ("Aktionäre") sämtliche Anträge des Verwaltungsrats.

  1. Genehmigung des Geschäftsberichts 2021 mit der konsolidierten Jahresrechnung und dem Einzelabschluss sowie Kenntnisnahme des Prüfungsberichts
    Die Aktionäre genehmigten den Geschäftsbericht 2021 mit der konsolidierten Jahresrechnung und dem Einzelabschluss und nahmen den Prüfungsbericht zur Kenntnis.
     
  2. Antrag zur Verwendung des Bilanzgewinns
    Die Aktionäre genehmigten eine Dividendenausschüttung von CHF 33.00 pro Aktie. Die Auszahlung der Dividende ist für den 1. Juni 2022 geplant. Ab dem 30. Mai 2022 handeln die Aktien ex-Dividende. Der Dividendenstichtag ist der 31. Mai 2022.
     
  3. Entlastung des Verwaltungsrats und der Geschäftsleitung
    Die Aktionäre erteilten den Mitgliedern des Verwaltungsrats und der Geschäftsleitung Entlastung für ihre Tätigkeiten im Geschäftsjahr 2021.
     
  4. Konsultativabstimmung über den Vergütungsbericht 2021
    Die Aktionäre genehmigten den Vergütungsbericht 2021 in einer Konsultativabstimmung.
     
  5. Genehmigung der Vergütung

    5.1. Genehmigung des Budgets für die kurzfristige Vergütung des Verwaltungsrats für die Dauer bis zur nächsten ordentlichen GV 2023
    Die Aktionäre genehmigten die kurzfristige Vergütung des Verwaltungsrats für die Dauer bis zur nächsten ordentlichen Generalversammlung 2023.

    5.2. Genehmigung der langfristigen Vergütung des Verwaltungsrats für die vorangegangene Amtsdauer
    Die Aktionäre genehmigten die langfristige Vergütung des Verwaltungsrats für den Zeitraum von der ordentlichen Generalversammlung 2021 bis zur ordentlichen Generalversammlung 2022.

    5.3. Genehmigung des technischen nicht-finanziellen Einkommens des Verwaltungsrats für die vorangegangene Amtsdauer
    Die Aktionäre genehmigten das technische nicht-finanzielle Einkommen des Verwaltungsrats für den Zeitraum von der ordentlichen Generalversammlung 2021 bis zur ordentlichen Generalversammlung 2022.

    5.4. Genehmigung des Budgets für die kurzfristige Vergütung der Geschäftsleitung für das Geschäftsjahr 2023
    Die Aktionäre genehmigten das Budget für die kurzfristige Vergütung der Geschäftsleitung für das Geschäftsjahr 2023.

    5.5. Genehmigung der langfristigen Gesamtvergütung der Geschäftsleitung für das Geschäftsjahr 2021
    Die Aktionäre genehmigten die langfristige Gesamtvergütung der Geschäftsleitung für das Geschäftsjahr 2021.

    5.6. Genehmigung des technischen nicht-finanziellen Einkommens der Geschäftsleitung für das Geschäftsjahr 2021 
    Die Aktionäre genehmigten das technische nicht-finanziellen Einkommen der Geschäftsleitung für das Geschäftsjahr 2021.

    5.7. Genehmigung der erfolgsabhängigen Anwartschaften für ehemalige Mitglieder der Geschäftsleitung für das Geschäftsjahr 2021
    Die Aktionäre genehmigten die erfolgsabhängigen langfristigen Anwartschaften für ehemalige Mitglieder der Geschäftsleitung für das Geschäftsjahr 2021.
     
  6. Wahlen
    Die Aktionäre wählten Steffen Meister als Präsidenten des Verwaltungsrats für eine Amtsdauer bis zum Abschluss der nächsten ordentlichen Generalversammlung.

    Die Aktionäre wählten ausserdem Dr. Marcel Erni, Alfred Gantner, Joseph P. Landy, Anne Lester, Dr. Martin Strobel, Urs Wietlisbach und Flora Zhao als Mitglieder des Verwaltungsrats für eine Amtsdauer bis zum Abschluss der nächsten ordentlichen Generalversammlung.

    Darüber hinaus wählten die Aktionäre Flora Zhao als Vorsitzende, sowie Anne Lester und Dr. Martin Strobel als Mitglieder des Nomination & Compensation Committee (Nominierungs- und Vergütungsausschuss) für eine Amtsdauer bis zum Abschluss der nächsten ordentlichen Generalversammlung.

    Zusätzlich wählten die Aktionäre Hotz & Goldmann in Baar, Schweiz, als unabhängigen Stimmrechtsvertreter für eine Amtsdauer bis zum Abschluss der nächsten ordentlichen Generalversammlung und wählten KPMG AG, Zürich, Schweiz, als Revisionsstelle für eine weitere Amtszeit von einem Jahr.

Über Partners Group
Partners Group ist ein weltweit führender Manager von Privatmarktanlagen. Seit 1996 investierte das Unternehmen im Auftrag seiner Kunden global über USD 170 Mrd. in Private Equity, Private Real Estate, Private Debt und Private Infrastructure. Partners Group ist bestrebt, attraktive Renditen durch Investitionen in thematische Wachstumstrends zu erwirtschaften und dadurch das Potenzial von Unternehmen und Anlagen zu realisieren. Das Unternehmen ist ein engagierter, verantwortungsbewusster Investor und strebt danach, nachhaltige Renditen mit dauerhaften, positiven Auswirkungen für seine Anspruchsgruppen zu erzielen. Mit einem verwalteten Vermögen von über USD 127 Mrd. zum 31. Dezember 2021 bietet Partners Group institutionellen Anlegern, Staatsfonds, Family Offices und Privatpersonen weltweit eine breite Palette innovativer massgeschneiderter Lösungen. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 1'500 Mitarbeitende in 20 Niederlassungen auf der ganzen Welt und hat seine regionalen Hauptsitze in Baar-Zug, Schweiz; Denver, USA; und Singapur. Partners Group ist seit 2006 an der SIX Swiss Exchange notiert (Symbol: PGHN). Weitere Informationen finden Sie auf www.partnersgroup.com – oder folgen Sie uns auf LinkedIn oder Twitter.

Shareholder Relations Kontakt
Philip Sauer
Tel: +41 41 784 66 60
E-Mail: philip.sauer@partnersgroup.com

Media Relations Kontakt
Jenny Blinch
Tel: +44 207 575 2571
E-Mail: jenny.blinch@partnersgroup.com



Ende der Medienmitteilungen


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Partners Group
Zugerstrasse 57
6341 Baar
Schweiz
Telefon: +41 41 784 60 00
Fax: + 41 41 784 60 01
E-Mail: partnersgroup@partnersgroup.com
Internet: https://www.partnersgroup.com/en/
ISIN: CH0024608827
Valorennummer: 2460882
Börsen: SIX Swiss Exchange
EQS News ID: 1361701

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1361701  25.05.2022 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1361701&application_name=news&site_id=boersennews