Bei unserem Dachwikifolio PLATOW Best Trader Selection werden nun schon seit neun Tagen keine offiziellen Kurse mehr gestellt. Immer noch besteht das Problem, dass Lang & Schwarz für die in dem wikifolio Special Investments 1 von Ingo Reeps vertretene Aktie der israelischen InspireMD keinen Handel anbietet. Der Trader hat bereits bei dem Market Maker angefragt, was aber noch nichts an der Situation geändert hat.

Uns bleibt daher nur, anhand der zur Verfügung stehenden Kurse der anderen wikifolios einen allerdings schon relativ genauen Näherungswert für unser Dachwikifolio zu ermitteln. Demnach sind die Kurse im Vergleich zur Vorwoche um 0,8% gefallen. Der DAX hat etwas weniger an Wert eingebüßt, so dass unsere Outperformance seit dem Start Ende 2015 auf jetzt 12,8 Prozentpunkte gesunken ist. Einem Plus von 46,1% bei unserem Dachwikifolio steht ein Anstieg von 33,3% beim deutschen Leitindex gegenüber.

Bei den einzelnen wikifolios überwiegen diesmal wenig überraschend die Minuszeichen. Die größten Verlierer mit Wochenverlusten von jeweils gut 4% sind die wikifolios High-Tech Stock-Picking von Stefan Waldhauser und TSI Trendstärke mit Börsenampel von Maximilian König. Auf der Gewinnerseite stehen lediglich fünf Depotwerte mit Pluszeichen von bis zu 1,6%. Die beiden „Top-Performer“ waren Marc Huber mit seinem wikifolio MidTermAlpha und Jürgen Kraus mit seinem wikifolio All in One. Bei der Performance seit Jahresbeginn steht ganz oben unverändert das wikifolio Aktien-Werte First von Wilhelm Reuss mit einem Zuwachs von 21,4%.

 

Alle Infos zum Dachwikifolio PLATOW Best Trader Selection finden Sie hier.

Quelle: Platow.de