Die Börsenstars des Jahres 2020, Aktien von Unternehmen im Bereich Wasserstoff, Elektromobilität und Brennstoffzellen-Technologie, konnten sich nach herben Verlusten im ersten Quartal wieder berappeln und stehen aktuell vor weiteren Kursgewinnen. Zukunftsaussichten für diese Bereiche sind weiterhin intakt. Durch die aufgrund der Energiewende erhöhten Nachfrage stehen auch erforderliche Rohstoffe weiter im Fokus der Anleger. Dabei steht der Wechsel in eine kohlenstoffarme Wirtschaft erst am Anfang einer großen Umwälzung.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Kapitalerhoehungen.de