Die Regelung gilt zunächst nur für Neukunden. Aber auch Bestandskunden werden aufgefordert, hohe Einlagen umzuschichten oder abzuziehen, erfuhr FinanzBusiness. Für Kunden der Deutschen Bank ändert sich zunächst nichts.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Finanzbusiness.de