MAINZ (dpa-AFX) - "Allgemeine Zeitung" zu Grundeinkommen:

"Wenn die Menschen sich auf der Basis des Grundeinkommens nicht zurücklehnen, sondern den finanziellen Freiraum gesellschaftlich sinnvoll nutzen, könnte das Modell funktionieren. Von der Nachbarschaftshilfe über die Gründung neuer Unternehmen bis zur Weiterbildung und der höheren Bereitschaft, sich beruflich zu verändern - in diesen Fällen würde sich das Grundeinkommen buchstäblich gesellschaftlich rentieren. Bisherige Untersuchungen beispielsweise in Finnland brachten keine eindeutigen Ergebnisse. Umso wichtiger ist die aktuelle Langzeitstudie. Nicht zuletzt auch, weil Digitalisierung und Automatisierung die Arbeitswelt revolutionieren werden."/al/DP/nas