AUGSBURG (dpa-AFX) - "Augsburger Allgemeine" zu Afghanistan:

"So weit entfernt wie heute war Afghanistan von Deutschland noch nie. Die Kilometerzahl mag die gleiche geblieben sein, doch gefühlt ist das Land auf einen anderen Planeten verschoben worden, so sehr hat es sich aus dem öffentlichen Bewusstsein radiert. Die Taliban herrschen ein Jahr nach der Machtübernahme mit harter Hand, die Rechte von Frauen wurden massiv beschnitten, die Wirtschaft liegt am Boden und damit die Lebensgrundlage vieler Menschen. Mehr als ein mitleidiges Schulterzucken erzeugt das im Westen nicht mehr."/yyzz/DP/he