AUGSBURG (dpa-AFX) - "Augsburger Allgemeine" zur Diskussion um Warnketten:

"Nicht zu früh ist es allerdings für die Feststellung, dass intakte Signalhörner für die Technik-Nation Deutschland nun wirklich eine Selbstverständlichkeit sein müssten. Digitale Hilfsmittel wie Warn-Apps können die Sirenen nicht vollständig ersetzen. Internet- und Mobilfunkverbindungen können zusammenbrechen im Katastrophenfall. Und wer tief schläft bekommt nicht mit, wenn die Handy-App sich meldet."/yyzz/DP/nas