KARLSRUHE (dpa-AFX) - "Badische Neueste Nachrichten" zu Fritz Keller/DFB:

"Machtspielchen, Kommunikations-Pannen, kleinere und größere Skandale

- der Deutsche Fußball-Bund hat in der jüngeren Vergangenheit ein

desaströses Bild abgegeben. Negativ überraschen konnte den interessierten Beobachter eigentlich nichts mehr. Eigentlich. Fritz Kellers Nazi-Vergleich ist noch einmal von einer anderen Qualität. Wer sich zu einer solchen Wortwahl hinreißen lässt, ist als Präsident des größten nationalen Sport-Fachverbandes der Welt nicht mehr tragbar. Das Problem ist nur: Kellers Rücktritt wäre zwar die folgerichtige Reaktion auf seine verbale Entgleisung, das seit Jahren anhaltende Chaos beim DFB würde er allerdings nicht beenden."/zz/DP/he