KARLSRUHE (dpa-AFX) - "Badische Neueste Nachrichten" zu Schließung Impfzentren:

"Die Eröffnung der Zentralen Impfzentren war Ende 2020 ein erster Hoffnungsschimmer beim Kampf gegen die Corona-Pandemie. Und trotz der anfänglichen Impfstoffknappheit und der langen Wartezeiten bei der virtuellen Terminvergabe hat die Impfkampagne durch die zentralen Anlaufstellen Fahrt aufgenommen. Die Impfzentren nun zu schließen, ist ein Fehler. Die Pandemie ist schließlich noch nicht vorüber, und die Impfquote liegt weiterhin hinter den Erwartungen. Um nicht geimpfte Menschen von den Vorteilen einer Impfung zu überzeugen, braucht es deshalb weiterhin ein extrem niederschwelliges Angebot."/yyzz/DP/he