BADEN-BADEN (dpa-AFX) - "Badisches Tagblatt" zu Türkei/Frankreich:

"Die Reflexe gegen den angeblich islamfeindlichen Westen sind jederzeit entflammbar. Erdogan zündelt. Es ist Zeit für die Europäische Union, sich mit Frankreich solidarisch zu erklären. Nein, Macron hat kein Problem mit dem Islam. Er weist nur die fundamentalistische Interpretation eines Islams zurück, der Religionsfreiheit nur für sich selbst gelten lässt und auf Meinungsfreiheit pfeift. Macron verteidigt die Werte der Republik. Erdogan braucht gerade diese Empörungsspirale, um seine Leute bei der Stange zu halten. Den europäischen Werten inklusive Meinungsfreiheit sind viele Türken verpflichtet - nur ihr Präsident nicht."/al/DP/he