DARMSTADT (dpa-AFX) - "Darmstädter Echo" zu Tönnies

Die Firma Tönnies muss haften, sie hat mit ihren Machenschaften genug verdient. Der Privatmann Tönnies könnte es zusätzlich - aber das wäre eine Frage der Moral. Danach darf der wahre Staat aber zunächst nicht fragen, er muss im westfälischen Mega-Saustall ohne Verzug Recht und Gesetz anwenden. Die Moral der Geschichte darf nicht sein, dass sogar trotz Corona in diesem Land immer noch Schwein hat, wer genug Schweine hat./be/DP/mis