OELDE (dpa-AFX) - "Die Glocke" zu 100. Geburtstag von Joseph Beuys:

"Niemand muss Beuys' Standpunkte vertreten oder die Wege gutheißen, die er von dort aus beschritt (...). Aber der Mann mit dem Filzhut und der Anglerweste war ein Typ, kein Stereotyp - und von dieser Sorte Mensch wünscht man sich in öffentlichen Debatten manchmal einfach mehr. Zudem betrachtete Beuys die Gesellschaft als "Soziale Plastik", an der jeder mitwirken kann: "Jeder Mensch ist ein Künstler", sagte er. Das bedeutet auch: nicht auf die anderen zeigen, nicht warten, bis endlich etwas passiert - sondern selbst anpacken. Jeder Mensch ist auch ein Politiker."/al/DP/he