HOF (dpa-AFX) - "Frankenpost" (Hof) zu den Erwartungen bei einem Wahlsieg Bidens:

"Gesellschaftlich-kulturell sind sich Deutsche und US-Amerikaner Trump zum Trotz sehr nah. Politisch und wirtschaftlich aber gibt es in der Tat schon seit vielen Jahren Unstimmigkeiten, die Trump sehr plump oder sehr geschickt - je nach Sichtweise - benutzt hat. Verteidigungsausgaben, Exportüberschüsse, die Stationierung von US-Truppen im Land - das alles ist nicht erst seit gestern virulent. Mit einem US-Präsidenten Joe Biden würde nicht alles von einem Tag auf den anderen geheilt sein. Aber die beiden Staaten könnten wieder zivilisiert miteinander reden, verhandeln und gemeinsam Lösungen suchen. So, wie es Freunde eben tun."/be/DP/stw