HANNOVER (dpa-AFX) - "Hannoversche Allgemeine Zeitung" zu EU und Astrazeneca:

"Um von den eigenen Fehlern abzulenken, werden jetzt Exportbeschränkungen erlassen, die im Zweifel nach hinten losgehen, weil die EU wegen der schlechten Vorbereitung bei der Impfstoffproduktion selbst vom Ausland abhängig ist. So bezieht der Verbund Biontech/Pfizer Rohstoffe aus Großbritannien. Nicht auszudenken, wenn die Konflikte in einen Handelskrieg ausarten."/yyzz/DP/he