HEILBRONN (dpa-AFX) - Die "Heilbronner Stimme" zu Gesetzen gegen Plastikmüll:

"Viel wichtiger als das Verbot von Wattestäbchen und Trinkhalmen wäre allerdings, dass Deutschland und die EU endlich ernst machen mit dem Recycling. Solange Deutschland Jahr für Jahr mehr als eine Million Tonnen Plastikabfälle, rund ein Sechstel des gesamten Plastikmülls, ins Ausland exportiert, sind die Umweltschutzbemühungen wenig glaubwürdig."/zz/DP/men