HEILBRONN (dpa-AFX) - "Heilbronner Stimme" zu Landtagswahl in Sachsen Anhalt:

"Sachsen-Anhalt hat sich in erster Linie für den bisherigen Ministerpräsidenten entschieden. Reiner Haseloff hat für die CDU einen überraschend hohen Sieg eingefahren. Seine Popularitätswerte reichen an jene von Winfried Kretschmann heran. Betulich und ruhig scheint anzukommen. Haseloff zeigt, dass man mit erfolgreicher Sachpolitik und ohne große Show gewinnen kann. Immerhin das dürfte auch Armin Laschet Mut machen."/al/DP/he