KÖLN (dpa-AFX) - Der "Kölner Stadt-Anzeiger" zur Impfpflicht:

"Aber auch unabhängig von der Zusage der Politik spricht alles gegen eine Impfpflicht - für wen auch immer. Sie wäre Wasser auf die Mühlen derjenigen, die eine Impfung ablehnen oder ihr skeptisch gegenüberstehen. Doch genau die gilt es jetzt zu gewinnen. Ist aber die Glaubwürdigkeit der Regierenden dahin, dann nützen selbst die besten Werbekampagnen nichts mehr."/yyzz/DP/men