LEIPZIG (dpa-AFX) - "Leipziger Volkszeitung" zu Corona/Kinder und Jugendliche:

"Die Politik muss jetzt dringend dafür sorgen, dass Jugendliche aus Risikogruppen möglichst schnell geimpft werden. Vor allem muss aber eines klar sein: So sehr sich alle über den Sommer und niedrige Inzidenzen freuen, es muss jetzt weiter so viel Vorsicht wie möglich herrschen. Sonst werden die Kinder und Jugendlichen im Herbst die Leidtragenden sein. Die Schülergeneration Corona hatte es schon bis jetzt schwer genug. Daran müssen wir jetzt bei jeder Entscheidung denken."/yyzz/DP/he