LEIPZIG (dpa-AFX) - "Leipziger Volkszeitung" zur Frauenquote:

"Die Frauenquote stellt sicher, dass auch kompetente Frauen zum Zug kommen. Die Plätze in den Führungsetagen haben sich bisher auf scheinbar sagenhafte Weise zumeist mit Männern gefüllt. In den Topunternehmen erreicht der Frauenanteil in den Topjobs mit Mühe den zweistelligen Prozentbereich. Dazu tragen psychologische Mechanismen bei, wie die Beförderung nach Ähnlichkeitsmerkmalen. Es ist viel beschrieben worden: Ein Frank entscheidet sich am liebsten für einen anderen Frank. Kumpelwirtschaft könnte man auch dazu sagen und das Unterbewusste als Schuldigen in Haftung nehmen."/yyzz/DP/he