FRANKFURT/ODER (dpa-AFX) - "Märkische Oderzeitung" zu Straßenverkehrsordnung:

"Seit Monaten wird nun gestritten. Eine Lösung ist nicht in Sicht. Auch die heute startende Verkehrsministerkonferenz könnte keinen Kompromiss bringen. Dieser müsste dieses Mal juristisch wasserdicht sein. Andernfalls würden sich die Beteiligten der Lächerlichkeit preisgeben. Dabei ist essentiell, eine schnelle Einigung zu finden. Rechtssicherheit ist nicht nur für die Autofahrer wichtig, sondern auch die Radfahrer. Von denen gibt es laut eines am Dienstag von der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften veröffentlichten Mobilitätsmonitors immer mehr."/yyzz/DP/he