FRANKFURT/ODER (dpa-AFX) - 'Märkische Oderzeitung' zum 9-Euro-Ticket

Das 9-Euro-Ticket hatte zwei Ziele: Erstens sollten Bürger Geld sparen. Zweitens sollten sie die Vorteile von Bus und Bahn testen und vom Auto auf den ÖPNV umsteigen. Erste Studien beweisen: Beide Ziele hat das Ticket erfüllt. Das gibt Hoffnung für die Verkehrswende. Damit der Erfolg verstetigt wird, müssen Anschlusskonzepte her. Es wird über ein 365-Euro-Jahresticket spekuliert, wie es in Städten wie Wien verkauft wird. Doch was Politiker, die dies fordern, vergessen zu erwähnen: Bevor diese Fahrkarte angeboten wurde, haben die Verkehrsbetriebe die Kapazität erweitert und das Netz ausgebaut. Soweit sind wir in Deutschland nicht./yyzz/DP/zb