REGENSBURG (dpa-AFX) - "Mittelbayerische Zeitung" (Regensburg) zu UNO-Jubiläum

Mit der Hoffnung, dass ab November alles anders werden könnte, wenn im Weißen Haus ein neuer Präsident sitzt, machen wir uns abhängig. Deutschland sollte die Bundeswehr nicht danach ausrichten, wer im Osten oder Westen die Muskeln spielen lässt. Deutschland sollte Geld für die Bundeswehr in die Hand nehmen und selbstbewusst an einer besseren Ausrichtung feilen: Kriseninterventionshilfe, Entwicklungshilfe und Rüstungskontrolle sollten weiter in den Fokus rücken. Nur so können wir europaweit als verlässlicher Bündnispartner auftreten, uns länderübergreifend unterstützen - und die UNO so ein Stück bedeutsamer machen./al/DP/mis