REGENSBURG (dpa-AFX) - "Mittelbayerische Zeitung" zu Trump:

"Trumps Umgang mit sowohl mit der Pandemie als auch mit dem Klimawandel liefert eine Lehrstunde über die Grenzen und Gefahren des Populismus. Statt mit einem durchdachten Plan reagiert er mit der Politisierung dieser existenziellen Krisen. Plattitüden wie "es ist, wie es ist" zu dem außer Kontrolle geratenen Erreger oder "wer weiß es schon" zu den Ursachen der Erderwärmung tragen nicht zur Lösung der Probleme bei."/zz/DP/nas