NÜRNBERG (dpa-AFX) - "Nürnberger Nachrichten" zu Verfassungsgericht/Pflege-Impfpflicht:

"Das Verfassungsgericht hat nun eine Abwägungsentscheidung getroffen, das ist seine Aufgabe. Dass sich die Annahme, die Impfung schütze zuverlässig vor Weitergabe des Virus, aber als falsch erwiesen hat, zeigt, wie schmal der Grat ist zwischen einer solchen Güterabwägung - und einer staatlichen Grenzüberschreitung."/yyzz/DP/ngu