ULM (dpa-AFX) - Die "Südwest-Presse" schreibt zur Ausweitung der Testpflicht für Reisende:

Für Autotouristen allerdings gibt es keine Kontrolle. An ihrem Zielort angekommen, können die Reisenden das Testergebnis in die Mülltonne werfen. Wie auch anders? Sorgfältige Kontrollen würden schließlich gigantische Staus produzieren - und das will keiner. Zu einer umfassenden Kontrolle würde es auch in Deutschland nicht kommen - und die Testpflicht bliebe lediglich Symbolpolitik./yyzz/DP/eas