STRAUBING/LANDSHUT (dpa-AFX) - "Straubinger Tagblatt/Landshuter Zeitung" zu Venezuela:

"Das Drama in dem potenziell reichen Land wird sich also fortsetzen. Es ist bisher nicht gelungen, das Regime ernsthaft ins Wanken zu bringen. Selbst wenn die freie Welt Guaidó längst als Staatsoberhaupt anerkannt hat. Er hätte die Unterstützung der Militärs gebraucht. Doch die allermeisten Generale, die ihre Hände selbst tief in den Taschen des Volkes haben, sind Maduro treu geblieben. Er kann sich auf seine Unterstützer verlassen, die Opposition ist gespalten."/ra/DP/nas