STUTTGART (dpa-AFX) - Die "Stuttgarter Zeitung" zur Lage der SPD:

"Die Malaise der Sozialdemokratie ist kein typisch deutsches Phänomen. Das Versprechen von sozialer Gerechtigkeit ist längst kein Alleinstellungsmerkmal mehr. Von einer historischen Mission ist die SPD jedenfalls weiter entfernt denn je. Ihr neues Führungsduo ist nur ein Symptom dieser Misere."/yyzz/DP/fba