MAGDEBURG (dpa-AFX) - "Volksstimme" zur Twitter-Abstimmung von Musk:

"Elon Musk zeigt mit dieser Aktion in vielerlei Hinsicht, dass ihm jeder Respekt vor anderen Menschen abhandengekommen ist. Seine Twitter-Follower lässt er millionenfach abstimmen, obwohl er Aktienverkäufe längst beschlossen hat. Dem Steuerzahler lacht er ins Gesicht, indem er ihm die ganze Absurdität des Steuersystems vor Augen führt: Musk ist ohne Einkommen, nutzt aber eine 70 Millionen teure Gulfstream G650 für Familienausflüge (8500 Euro Kosten pro Stunde). Und wieder einmal veralbert er Tesla-Anteilseigner mit einem Twitter-Spaß, der ihnen über Nacht viel Geld kostet. Vielleicht führt der absurd hohe Wert seiner Firma dazu, dass auch der Chef den Bezug zur Realität verliert. Mit einer einzigen Kaufoption, die Mitte 2022 fällig wird, könnte Musk 20 Milliarden Dollar Gewinn machen. In der Musk-Welt hat Geld keinen Wert mehr. Er spielt mit Milliardensummen wie ein Kind mit Bauklötzchen. Wehe, wenn sein Türmchen zusammenbricht!"/yyzz/DP/he