BREMEN (dpa-AFX) - "Weser-Kurier' zu Atomkraft-Debatte:

"Klar ist: Es gibt keine "grüne Atomkraft". So hinterlässt die Atom-Epoche Unmengen an hoch radioaktiven Atommüll, obwohl es immer noch kein Endlager gibt. Der Rückbau jeder Atomanlage zieht sich über mehr als zehn Jahre hin und verschlingt mindestens eine Milliarde Euro. Geld, das sich in wirklich grüne Energie stecken ließe."/yyzz/DP/he