BREMEN (dpa-AFX) - "Weser-Kurier" zu Extra-Rente:

"Wäre die von der Verbraucherzentrale vorgeschlagene Extrarente demnach im Vergleich zur Riester-Rente die bessere Wahl? Zumindest weniger Verwaltungs- und Vertriebskosten werden versprochen, weil statt der Versicherungswirtschaft ein öffentlicher Träger zuständig sein soll. Auch der Produktdschungel würde durch ein solches Standardprodukt gelichtet. Bleibt das Problem der Anlageform in Aktien. Sicherlich: Wer langfristig in Aktien investiert, kann gute Renditen einfahren. Er muss aber auch mit drastischen Kursverlusten rechnen."/zz/DP/he