Kunden können den vollständigen Wert der CRM- und CPQ-Fähigkeiten erschließen, um Umsätze, Rentabilität und Kundenbindung zu optimieren

Price f(x), der weltweit führende Anbieter von Cloud-basierter Preisgestaltungssoftware, stellt heute neue Funktionen seiner CPQ-Lösung (Configure Price Quote) vor, die eine leistungsstärkere und besser vernetzte Cloud-native Preisgestaltungsplattform ermöglichen. QuoteConfigurator lässt sich nun nahtlos mit den branchenführenden CRM-Lösungen (Customer Relationship Management) integrieren, beispielsweise Salesforce, Microsoft Dynamics 365 und SAP Cloud for Customer.

Neue optimierte Funktionen erschließen den vollständigen Wert von kombinierten CRM- und CPQ-Fähigkeiten. Durch die direkte Verzahnung der Oberflächen von Price f(x) mit den Oberflächen der führenden CRM-Lösungen stellt Price f(x) die gesamte Leistungskraft seiner Preisoptimierungslösung allen anderen CRM-Prozessen bereit, wie etwa Angebots- und Service-Management. Mit diesem einzigartigen Integrationsansatz und hochmodernen Funktionen können die Kunden innerhalb kürzester Zeit die optimalen Preise und Leitlinien für alle Gelegenheiten, Angebote oder Transaktionen ermitteln und bereitstellen, um Umsätze, Rentabilität und Kundenbindung zu optimieren.

„Diese innovativen Verbesserungen unserer erstklassigen SaaS-Lösung bilden weiterhin den Motor des bemerkenswerten Wachstums unseres Kundenstammes“, erklärte Gabriel Smith, Chief Evangelist bei Price f(x). „Wir setzen uns mit Leidenschaft für die Entwicklung und Bereitstellung einzigartiger und erfinderischer Lösungen ein, die die Wertschöpfung für unsere Kunden kontinuierlich vorantreiben. Die Kunden von Price f(x), die QuoteConfigurator bereits mit ihrem CRM-System integriert haben und nutzen, beobachten spürbare Effizienzverbesserungen -- in einigen Fällen eine um 80% schnellere Angebotserstellung und -genehmigung im Vergleich zur ihrer alten Lösung. Unternehmen entscheiden sich für uns, weil sie eine moderne, innovative Preislösung möchten, die leicht zu nutzen und zu implementieren ist und dabei weniger kostet.“

Unabhängig von der Plattform bietet QuoteConfigurator eine schnelle und problemlose iFrame-Integration in die CRM-Anwendung der Kunden mit rascher Aktivierung. Es beseitigt die kostspielige Entwicklung maßgeschneiderter CPQ-Tools innerhalb des CRM eines Unternehmens, ohne auf die Vorteile einer Inline-CPQ verzichten zu müssen. Nutzer können ohne Neuimplementierung und mit niedrigen Migrationskosten effizient von einem CRM auf ein anderes migrieren.

QuoteConfigurator ist zudem in der Lage, jegliche Daten oder Funktionen, die innerhalb der gesamten Price f(x)-Plattform verfügbar sind, zu nutzen, darunter historische Kunden- und Konteninformationen, Werbeaktionen oder Diskont- und Rabattvereinbarungen. Die Lösung kann auch Preisoptimierungs- und -empfehlungsfunktionen auf der Ebene der Transaktionsverhandlungen in Anspruch nehmen. Mit QuoteConfigurator können Nutzer Transaktionen von der Erstellung bis zur Genhemigung und Abwicklung vollständig in ihrer CRM-Umgebung verwalten. Damit steigert sich die Akzeptanz in erheblichem Maße, was für einen erfolgreichen CRM-Rollout von entscheidender Bedeutung ist.

QuoteConfigurator umfasst auch neue Funktionsoptimierungen zur Verbesserung von Effizienz und Arbeitsabläufen. Die CPQ-Lösung beinhaltet mehrere Angebotsarten, was die Erstellung verschiedener Angebotsarten für denselben Kunden ermöglicht, um variable Diskont-, Promotions- und Produktangebote zu berücksichtigen und von mehreren Abteilungen unter Nutzung separater Abläufe erstellte Angebote zu unterstützen. Nutzer profitieren zudem von Nachrichtenübermittlung in Angebote und E-Mail-Benachrichtigungen, mit denen Genehmigende direkt über die QuoteConfigurator-Oberfläche mit dem ganzen Team kommunizieren können.

Darüber hinaus unterstützt QuoteConfigurator von Price f(x) auch elektronische Signaturen für DocuSign-Kunden, um eine lückenlose CPQ-Fähigkeit von der Erzeugung bis zur Genehmigung zu ermöglichen. Die neuen Funktionen sind im Allgemeinen ab Ende Juni verfügbar.

Folgen Sie Price f(x)

Blog: https://www.pricefx.com/site/blog/

Twitter: https://twitter.com/price_fx

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/price-f-x-/

Über Price f(x)

Die 2011 in Deutschland gegründete Price f(x) AG ist der weltweit führende Anbieter von SaaS-Pricing-Software und bietet eine umfassende Suite von Lösungen, die schnell implementierbar und nutzerfreundlich ist und sich flexibel an alle Geschäftsanforderungen anpassen lässt. Price f(x) bietet eine vollständige Preisoptimierungs- und Managementplattform, basierend auf nativer Cloudarchitektur, die Pricing-Strategie, Festsetzung und Realisierung unterstützt. Die innovative Lösung ist für B2B- und B2C-Unternehmen jeder Größenordnung in allen Branchen und Regionen der Welt geeignet. Das Geschäftsmodell von Price f(x) gründet ausschließlich auf der Zufriedenheit und Treue seiner Kunden. Heute liefert Price f(x) „Passion for Pricing“ für mehr als 95 Kunden in über 37 Ländern weltweit. Weitere Informationen finden Sie unter www.pricefx.com.

###

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20190430005763/de/

Ansprechpartner für Medien:
press@pricefx.com