Die PNE-Gruppe (ISIN: DE000A0JBPG2) wird wohl bald von der Börse genommen. Während die Angebotsfrist noch bis zum 28.11.2019 läuft, gibt es noch mal Zahlen.

Die PNE-Gruppe als international tätiger Projektentwickler hat sich in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2019 operativ und strategisch weiterentwickelt. Dabei wurden sowohl im Ausland als auch im deutschen Heimatmarkt bemerkenswerte Erfolge erzielt. Diese schlagen sich in einem guten Ergebnis nieder. PNE ist damit sehr gut in den Märkten aufgestellt.

...

Jetzt den vollständigen Artikel lesen