DRESDEN (dpa-AFX) - Sachsen setzt ab Montag die 2G-Regel in Teilen des öffentlichen Lebens um. Laut einem Kabinettsbeschluss vom Freitag haben damit nur noch gegen das Coronavirus Geimpfte und davon Genesene Zutritt etwa zur Innengastronomie und zu Kultureinrichtungen. Ausnahmen gibt es für Kinder und Jugendliche./jos/DP/zb