Sap Aktie | ISIN:DE0007164600 | WKN:716460

Aktuelle Situation im Tageschart: Bei der Marke von rund 125 Euro hat sich ein Widerstand aufgebaut. Dieser Setzt sich zusammen aus dem Juli 2019 Hoch und den Hochpunkten Ende 2019. Anfang Januar versuchten die Bullen bereits einen Durchbruch hinzubekommen. Allerdings setzte ein Rückgang ziemlich exakt auf die 100-Tagelinie ein. Nun steht der Aktienkurs abermals kurz vor einem Durchbruch. Unterstützung bekommen die Bullen vonseiten der Trendindikatoren. Sollte der Durchbruch gelingen, so stehen 138 und 146 Euro als Preisziele im Fokus!
Fazit: Weiter long bis 138 Euro!

Der Tageschart der Sap Aktie in Euro:
„Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten.”
Lassen Sie uns jetzt die Indikatoren der Sap Aktie im Detail besprechen:

Die Gleitenden Durchschnitte: 38-Tage-Linie (bullisch) | 100-Tage-Linie (bullisch) | 200-Tage-Linie (bullisch) | Wir befinden uns in einem sehr guten Aufwärtstrend. Denn der Kurs notiert über allen wichtigen gleitenden Durchschnitten. Außerdem ist die 200-Tage-Linie steigend. Aus dieser Sicht ist man auf der Long-Seite sehr gut aufgehoben.
Der Donchian-Channel: Obere-Band (bullisch) | Untere-Band (bärisch) Der Kanal mit Periode 30 weist zurzeit einen Seitwärtstrend auf. Denn das obere Band ist steigend und das untere Band ist fallend.

Der Macd Indikator: (Über null – bullisch) Er ist über der Nulllinie und die Signallinie ist über der Triggerlinie. Somit ist das als bullisch zu werten.
Der Rsi Indikator: (Neutral) Dieser Indikator befindet sich im neutralen Bereich. Soweit gibt es in keine Richtung eine Übertreibung.
Der Stochastic Indikator: (Überkauft) Dieser Oszillator notiert im überkauften Bereich. Insofern kann in den nächsten Tagen ein Verkaufssignal entstehen.

Video-Analyse zur SAP Aktie:

Jetzt den vollständigen Artikel lesen