Branchenvergleich Aktienkurs

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 34,15 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Informationstechnologie“) liegt SAP damit 18,57 Prozent über dem Durchschnitt (15,58 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Software“ beträgt 26,89 Prozent. SAP liegt aktuell 7,26 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Buy“.

Anleger

Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von SAP im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich negative Meinungen veröffentlicht. Allerdings beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den positiven Themen rund um SAP. Dieser Umstand löst insgesamt eine „Hold“-Bewertung aus. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung „Hold“.

Fundamental

Das KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) beträgt aktuell 20,87 und liegt mit 61 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (BrancheSoftware) von 53,67. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet. Deshalb erhält SAP auf dieser Stufe eine „Buy“-Bewertung.

Analysteneinschätzung

Für SAP liegen aus den letzten zwölf Monaten 15 Buy, 6 Hold und 1 Sell Einschätzungen von Analysten vor, was im Schnitt einem „Buy“-Rating entspricht. Der Blick auf den zurückliegenden Monat verrät. 12 Buy, 4 Hold- und 0 Sell-Empfehlungen liegen aus der jüngsten Zeit vor. Damit gilt die Aktie kurzfristig aus institutioneller Sicht als „Buy“-Titel. Das durchschnittliche Kursziel für diese Aktie auf Basis der Analystenmeinungen liegt bei 136,23 EUR. Ausgehend vom letzten Schlusskurs (122,98 EUR) könnte die Aktie damit um 10,77 Prozent steigen, dies entspricht einer „Buy“-Empfehlung. Aus Analystensicht erhält die SAP-Aktie somit insgesamt eine „Buy“-Empfehlung.

Video-Analyse zur SAP Aktie:

Jetzt den vollständigen Artikel lesen