Am 19. Januar hatten wir unseren Optimismus für SAP mit folgendem Beitrag zum Ausdruck gebracht: „SAP: Jetzt müssten weitere Kursgewinne kommen!“ Am letzten Wochenende hatten wir geschrieben: „Nach einer Rallye Anfang Oktober konnte man bei SAP ISIN: DE0007164600 seit Anfang November eine volatile Seitwärtsbewegung zwischen 124,94 Euro und 118,00 Euro sehen. Der Ausbruch nach oben deute sich mehrmals an, aber das Risiko war bisher für einen...

Jetzt den vollständigen Artikel lesen