Die ADO Properties S.A. (ISIN: LU1250154413) hat sich am 15.12. mit seinem neuen Hauptaktionär Adler Real Estate  geeinigt: ADO bietet den Adler Aktionären ADO Aktien und übernimmt gleichzeitig Consus Real Estate - a new star willl be born!

Aber das scheint den Ratingagenturen bitter aufzustossen. Moody's teilte heute mit die "neue" ADO Properties S.A. nach der Übernahme von Adler Real Estate und Consus "UNTER NEGATIVEM AUSBLICK" neu bewerten zu wollen. "At the same time, Moody's has placed on review for downgrade the Baa3 senior unsecured rating of ADO. The outlook has been changed to rating under review from negative."

...

Jetzt den vollständigen Artikel lesen