Cristo Wiese brachte dieSteinhoff International Holdings NV (ISIN: NL0011375019) vor einigen Tagen (03.07.) unter Druck mit seiner Ankündigung, dass eine Einigung zwischen Steinhoff und den „Geschädigten“ im Paket kurz vor dem Abschluss stände

Steinhoff relativierte seine Aussagen am 06.07.2020 mit einer Corporate News,    …

Jetzt den vollständigen Artikel lesen