Es war im Grunde nur eine Frage der Zeit, bis Pharma-Größen viel Geld in die Hand nehmen, um bei Sernova einzusteigen. Nun ist es passiert. Am Dienstag gab das kanadische Unternehmen für regenerative Medizin und Zelltherapie im Entwicklungsstadium zusammen mit dem Hamburger Biotech-Konzern Evotec eine strategische Zusammenarbeit bekannt. [...]


Quelle: Finanztrends.de


Jetzt den vollständigen Artikel lesen