shareribs.com - Frankfurt / New York 02.03.2022 - Biotech-Aktien zeigen sich im deutschen Handel uneinheitlich. Für BB Biotech und MorphoSys geht es aufwärts, während Evotec und Qiagen unter Druck liegen   …

Der DAX verbessert sich am Mittag um 0,3 Prozent auf 13.950 Punkte, wobei es für MTU Aero Engines, Bayer und Airbus nach oben geht. Auf der anderen Seite stehen E.On, Mercedes-Benz und Henkel. Der MDAX notiert 0,1 Prozent fester bei 30.999 Zählern. Der TecDAX kann sich derweil um 0,4 Prozent auf 3.198 Punkte verbessern. Hier geht es unter anderem für Nemetschek, Aixtron und Teamviewer nach oben. SMA Solar sacken deutlich ab, Nordex korrigieren leicht.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen