shareribs.com - Frankfurt / New York 22.11.2021 - Biotech-Aktien zeigen sich im deutschen Handel überwiegend fest. Hier geht es unter anderem für Biontech und Evotec aufwärts. MorphoSys rutschen derweil deutlich ab. An der Wall Street verbessern sich Puma Biotech vorbörslich   …

Der DAX verliert 0,1 Prozent auf 16.137 Punkte, belastet von Zalando, SAP und Siemens Energy. Auf der anderen Seite stehen BMW, Deutsche Post und Deutsche Telekom. Der MDAX korrigiert um 0,3 Prozent auf 35.810 Punkte, der TecDAX gibt 0,1 Prozent auf 3.983 Zähler ab. Hier geht es für TeamViewer, SAP und Aixtron nach unten. Papiere von Varta, Telefonica und Pfeiffer Vacuum ziehen an.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen