shareribs.com - Frankfurt / New York 07.09.2022 - Biotech-Aktien zeigen sich im deutschen Handel erneut uneinheitlich. Für CureVac und Biontech geht es aufwärts. An der Wall Street zieht der Sektor ebenfalls in der Breite an   …

Der DAX notiert kurz vor dem Feierabend 0,3 Prozent fester bei 12.907 Punkten. Hier geht es unter anderem für Papiere von RWE, Covestro und BASF nach oben. Auf der anderen Seite stehen Deutsche Bank, Puma und Airbus. Der MDAX steigt um 0,4 Prozent auf 24.981 Zähler und der TecDAX gewinnt 0,2 Prozent auf 2.926 Punkte hinzu. Hier klettern unter anderem Aixtron, SMA Solar und Nagarro. Varta, Freenet und United Internet korrigieren.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen