shareribs.com - Frankfurt / New York 13.10.2021 - Biotech-Aktien zeigen sich im deutschen Handel überwiegend fester. MagForce und MorphoSys ziehen an, für 4SC geht es leicht nach unten. An der Wall Street notieren Amgen und Gilead Sciences vorbörslich fester   …

Der DAX versucht am Mittwoch eine Gegenbewegung. Der deutsche Leitindex verbessert sich um 0,7 Prozent auf 15.255 Punkte, gestützt von SAP, Sartorius und Porsche. Deutsche Bank, Bayer und Allianz konsolidieren. Der MDAX verbessert sich um 0,5 Prozent auf 33.781 Zähler, der TecDAX zieht um 1,9 Prozent auf 3.653 Punkte an. Hier geht es für Nordex, SAP und Sartorius kräftig nach oben. Teamviewer, Telefonica und Freenet verlieren.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen