shareribs.com - London 03.08.2022 - Die Ölpreise bewegen sich am Mittwoch leicht nach unten. In den USA wurde gestern Abend ein Anstieg der Rohölbestände gemeldet. Die Marktteilnehmer erwarten das Treffen der OPEC-Staaten   …

Wie das private American Petroleum Institute am Dienstag mitteilte, sind die Rohölbestände in den USA in der vergangenen Woche um 2,165 Mio. Barrel geklettert. Im Vorfeld war ein Rückgang der Bestände um knapp 500.000 Barrel erwartet worden.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen