shareribs.com - Washington 28.06.2022 - In den USA steht eine umfassende Reform der herrschenden Cannabisgesetzgebung weiter aus. Der zuständige Vertreter der US-Regierung hat entsprechende Planungen im Weißen Haus bestätigt. Einen Zeitplan gibt es freilich nicht.    …

Was die Legalisierung von Cannabis und die Reform bestehender Gesetze angeht, gab es in den vergangenen Jahren in den USA unzählige Fortschritte. Eine der wichtigsten Entwicklungen war dabei die vollständige Legalisierung in Colorado im Jahr 2014. Mit der Wahl von Joe Biden keimte neue Hoffnung bei den Befürwortern der Legalisierung. Diese erwarteten eine schnelle Reform der bestehenden Gesetze, ermutigt von der Mehrheit der Demokraten im Repräsentantenhaus und dem Senat.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen