shareribs.com - London 10.02.2022 - Der Goldpreis zeigt sich zum Wochenauftakt etwas fester. Der etwas leichtere US-Dollar hat das gelbe Metall in den vergangenen Tagen unterstützt. Der US-Dollar stabilisiert sich leicht   …

Die US-Notenbank hat in der vergangenen Woche deutlich gemacht, dass die anziehende Inflation mehr Aktivität erfordert als in den letzten Monaten erwartet. Dies hat den US-Dollar etwas belastet, die Renditen auf zehnjährige US-Staatsanleihen stiegen derweil auf das höchste Niveau seit zwei Jahren.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen