shareribs.com - London 16.03.2022 - Die Ölpreise können sich am Mittwoch leicht verbessern. Die anhaltende Unsicherheit über die nächsten Schritte in Gesprächen zwischen der Ukraine und Russland stützen. In den USA sind die Rohölbestände angestiegen   …

Wie das private American Petroleum Institute gestern mitteilte, sind die Rohölbestände in den USA in der vergangenen Woche um 3,754 Mio. Barrel angestiegen. Erwartet wurde ein leichter Rückgang. Die Benzinbestände sind laut API um 3,794 Mio. Barrel gesunken, die Bestände der Destillate stiegen um 888.000 Barrel. Weiterhin sollen die Bestände im wichtigen Lagerstandort Cushing um 2,308 Mio. Barrel gestiegen sein.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen