shareribs.com - London 16.11.2021 - Die Ölpreise beendeten den ersten Handelstag der Woche uneinheitlich. Die US-Regierung zögert weiter mit der Freigabe der strategischen Reserven. Die Bedarfsprognosen der OPEC halten Brent und WTI auf hohem Niveau   …

Brent- und WTI-Rohöl schlossen am Montag uneinheitlich, bedingt durch die unklare Situation hinsichtlich der Freigabe der strategischen Ölreserven durch die US-Regierung.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen