shareribs.com - Frankfurt / New York 06.01.2022 - Technologiewerte liegen am Donnerstag wieder unter Druck. Im deutschen Handel verbilligen sich Nordex und SMA Solar deutlich. An der Wall Street verlieren Rivian und auch Tesla   …

Der DAX verliert 1,3 Prozent auf 16.065 Punkte, belastet von Delivery Hero, Zalando und Puma. Papiere von Deutsche Bank, Allianz und Fresenius liegen unter Druck. Der MDAX korrigiert um 1,3 Prozent auf 35.182 Punkte. Der TecDAX verliert 2,0 Prozent auf 3.751 Punkte.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen